Bonner Ausflug bleibt erfolglos

Zum wiederholten Mal musste Coach Daniel Faßbender am vergangenen Sonntag die Reise zum Auswärtsspiel bei den Bonn Capitals mit einer stark ersatzgeschwächten Truppe antreten. Das Häuflein der „Aufrechten“ bestand gerade mal aus 9 Spielern, darunter auch der erst am Spieltag zur Truppe gestoßene Bruder unseres Rookies Andreas Rockel, Thomas Rockel. So waren die Voraussetzungen für einen Erfolg denkbar ungünstig.

Die Baseballer des TSV Hochdahl begannen das Spiel mit 2 Runs im 1.Inning, die die Capitals auf Grund des starken Pitchings von Starter Tim Faßbender auf Seiten des NBC ohne Antwort lassen mussten. Im 2.Abschnitt dann das umgekehrte Bild: Der Bonner Werfer P.Racek schickte die Neandertaler mit 3 Strikeouts zurück auf die Bank und den Bonnern gelangen ihrerseits 2 Punkte zum zwischenzeitlichen Ausgleich. Im 3. und 4. Inning ein ähnliches Bild. Racek gelangen jeweils 3 schnelle Aus und die Bonner kamen zu 4 bzw. 5 Runs, unter anderem durch einen 3-Run-Homerun durch ihren Shortstop Lambertz. Das Spiel schien so gut wie entschieden. Durchgang 5 blieb auf beiden Seiten ohne Zählbares, im 6. Inning setzten die Capitals dann den Schlußpunkt mit 2 weiteren Runs zum Endstand von 13:2, da dem NBC auch im 7.Inning kein Punkt mehr gelang.

Es zeigte sich deutlich, dass der Hochdahler Kader dringend einer personellen Aufstockung bedarf, um den Rest der Saison (noch 7 ausstehende Spiele) zu überstehen. Für das nächste Spiel (2.7. in Bochum) fallen erneut 2 Spieler aus und bei Spielertrainer D.Faßbender ist ein Einsatz sehr fraglich. Es gilt also, mit Nachdruck nach personellen Verstärkungen zu suchen.

Für Hochdahl spielten:

Daniel Faßbender, Martin Lehmann, Christian Ninow, Tim Faßbender, Mark Sommer, Andreas Rockel, Sascha Sommer, Christian Bruhy, Thomas Rockel

1 2 3 4 5 6 7 R H E
NBC 2 0 0 0 0 0 0 2 1 5
Capitals 0 2 4 5 0 2 X 13 12 1
27. Juni 2017 | Allgemein |

Vereine / Verbände

Adresse

Sportplatz Kemperdick

Max-Planck-Straße 99
40699 Erkrath

Google Maps Route planen

Montag & Donnerstag

18:00 – 20:30

Sportplatz Kemperdick