Versöhnlicher Saisonausklang

Bei bestem Baseballwetter reisten die Baseballer des TSV Hochdahl am Sonntag zum letzten Saisonspiel nach Kapellen. Nachdem man die Turtles knapp, aber verdient, vor 2 Wochen am heimischen Kemperdick besiegen konnte, wollte die Mannschaft nun daran anknüpfen.

Wie schon so oft in dieser Saison kamen die Neandertaler schwer in Gang und so ging man mit einem 0:2 Rückstand aus dem 1. Inning. Der 2. und 3. Durchgang blieb auf beiden Seiten punktlos, aber im 4.Inning gelang es den „Schildkröten“ den Vorsprung auf 1:7 auszubauen. Nachdem im nächsten Durchgang beide Teams wieder ohne Zählbares blieben, standen die Hochdahler – wie schon so oft in diesem Jahr – mit dem Rücken zur Wand. Coach D.Faßbender wechselte zu Beginn des 6.Innings U-18 Spieler A.Rockel gegen den Rookie-Kollegen S. Krasniqi ein. Das schien wie ein Weckruf zu wirken: Der erneut souverän auftretende Pitcher U.Henning ließ ab jetzt lediglich noch 2 Punkte des Gegners zu und die Keulen der TSV-Baseballer sorgten dafür, dass auch dieses Spiel gedreht wurde. 2 Punkte im 6., 4 im 7. und schließlich 5 Runs im 8.Inning bedeuteten am Ende, nachdem Durchgang 9 ohne Punkte blieb, den 12:9 Sieg in einem jederzeit fairen und freundschaftlichen Aufeinandertreffen. Maßgeblichen Anteil hatte – wie bereits erwähnt – Pitcher U.Henning mit 9 Strikeouts und Catcher D.Baptista mit 4 von 5 am Schlag (1 Double und 3 Basehits).

Die Mannschaft sowie die Trainer und Offiziellen möchten sich auf diesem Weg für die tolle Unterstützung ihrer treuen Fans auch in schwierigen Zeiten dieser Saison bedanken.

Im nächsten Jahr soll es dann mit frischer Energie wieder heißen: Play Ball!

 

Für den NBC spielten:

E.Wendland, T.Faßbender, M.Sommer, D.Faßbender, U.Henning, S.Krasniqi, P.Jetten, S.Sommer, A.Rockel, D.Baptista

27. September 2015 | News |

Vereine / Verbände

Adresse

Sportplatz Kemperdick

Max-Planck-Straße 99
40699 Erkrath

Google Maps Route planen

Montag & Donnerstag

18:00 – 20:30

Sportplatz Kemperdick